The large Planetary Nebula – challengeing objects for visual observation and astrophotography

Rate this article




German Title: Die großen PN- eine Herausforderung für visuelle Beobachter und Astrofotografen
Author: Jens Bohle
Author Contact: astronomie@jens-bohle.de
Published: 2013-09-30
Originally published:
Language: german
PDF: Download

Abstract:

Planetary nebulae belong to the most interesting objects under the starry sky. The well known M 27 or M 57 offer a nice view even in smaller scopes. These objects are often the first targets for astrophotographers, too. This article is adressed to the advanced amateur who leaved his first steps behind and who are not afraid to enter "virgin territory" . The table at the end of the article lists large / old PN with a diameter >500''. Some amateur results from Germany and the United States are shown.


Abstract (German):

Planetarische Nebel gehören sicherlich zu den interessantesten Objekten am Sternenhimmel. Schon der beginnende Sternfreund kommt an Objekten wie etwa dem Hantelnebel oder dem Ringnebel nicht vorbei, da sie doch schon im kleinen Teleskop einen schönen Anblick bieten. Auch die Fotografie solcher Objekte gehört oftmals zu den ersten Schritten eines Astrofotografen, welcher seine am Teleskop montierte Kamera gen Himmel richtet. Im folgenden Bericht möchte ich allerdings jene Sternfreunde ansprechen, welche ihre ersten Schritte längst hinter sich gelassen haben und nicht vor weiteren Schritten auf amateurastronomisches Neuland zurückschrecken. Erste Bildergebnisse deutscher und amerikanischer Amateure sind im Artikel präsentiert.